Entspannung

14 gute Gründe, warum Singen glücklich macht!

14 gute Gründe, warum Singen glücklich macht!

Egal, ob wir Musik hören oder selber musizieren: Musik ist ein gewaltiger Stimulus für unser Gehirn. Wie wissen heute, dass musizierende Kinder besser Fremdsprachen lernen und wir im Alter oft länger kein Hörgerät brauchen, wenn wir Musik gemacht haben. Studien zeigen, dass Musiker sich besser konzentrieren können ‒ nicht nur beim Spielen oder Singen. Jährlich wird die Liste der nachgewiesenen positiven Effekte länger.

Fünf supereinfache Achtsamkeitsübungen

Fünf supereinfache Achtsamkeitsübungen

Wer ist heutzutage nicht gestresst? Volle To-do-Listen, Hetzen von Termin zu Termin und das Abarbeiten von Aufgaben, die Spass machen sollten, sich mittlerweile aber eher wie Verpflichtungen anfühlen. Mit ein paar einfachen Übungen lässt sich die Hektik des Alltags und der Gedanken jedoch dämpfen ‒ und sogar psychischen Erkrankungen vorbeugen. Achtsamkeit heisst diese Wunderformel.

Haben Sie frei in Ihrer Frei-Zeit?

Haben Sie frei in Ihrer Frei-Zeit?

Hat Ihr Tag genügend Stunden? Für die meisten von uns reichen die 24 Stunden leider nicht, die wir zur Verfügung haben. Es wird optimiert und verzichtet (z.B. auf Schlaf), und dennoch scheint von diesem Luxusgut „Zeit“ einfach nicht genug da zu sein. Trotz einer Vielzahl an arbeits- und zeitsparenden technischen Hilfsmitteln bleibt paradoxerweise immer weniger für diese sogenannte „Frei-Zeit“ übrig.
Studien zufolge wächst die Gefahr, dass unsere freie Zeit weiter abnimmt – wie kann das sein? Schliesslich spricht man doch gleichzeitig auch von der Freizeitgesellschaft.

10 Tipps, wie man die Ferien mit ins Büro nehmen kann

10 Tipps, wie man die Ferien mit ins Büro nehmen kann

Für viele von uns gilt: Vor dem Urlaub herrscht Hektik, weil noch viele Dinge zu erledigen sind. Und nach den Ferien stapeln sich erneut unerledigte Aufgaben. Nur ein paar Tage zurück im Büro, und man fühlt sich schon wieder gestresst, angespannt und ausgelaugt. Warum ist das so?