Freundschaft

Drei kleine Massnahmen, um die Welt zu verbessern

Drei kleine Massnahmen, um die Welt zu verbessern

Wir erleben immer wieder, dass die Welt wie aus den Fugen geraten scheint. Wenn wieder einmal eine Welle negativer Nachrichten über uns hinwegflutet, ist es wichtig sich daran zu erinnern, dass wir dem nicht machtlos ausgeliefert sind.
In diesem Blog stelle ich drei einfache Massnahmen vor, die jeder von uns ergreifen kann, um die Welt um uns herum positiv zu beeinflussen. Von der Goldenen Regel bis hin zu kleinen, aber bedeutungsvollen Mikroverhalten – wir können in kleinen Schritten den Unterschied machen.

Wie Empathie unser Leben verbessern kann

Wie Empathie unser Leben verbessern kann

Der britische Physiker und Astrophysiker Stephen Hawking war der Meinung, dass Empathie für das Überleben der Menschheit das Entscheidende sein wird, denn alles andere könnten Computer bereits besser als wir. Tatsächlich sind Logarithmen nicht zur Liebe fähig, die aber Voraussetzung ist, um sich in einen anderen einfühlen zu können.

Das hilft mutig alte Freundschaften aufzufrischen!

Das hilft mutig alte Freundschaften aufzufrischen!

Wir alle fühlen uns von Zeit zu Zeit einsam. Aber manchmal können die Dinge ausser Kontrolle geraten. Da würde man gern an verschollene Freundschaften anknüpfen in der Hoffnung auf alte Verbundenheit. Was tun, wenn uns der Mut fehlt, den anderen zu kontaktieren? Unser Körper kann uns mit Leichtigkeit die nötige Stärke geben.

Wie man eine verlorene Freundschaft wiederbelebt

Wie man eine verlorene Freundschaft wiederbelebt

Ehemalige Freunde nehmen einen besonderen Platz in unserem Herzen ein. Wir haben mit ihnen gelacht und gelitten. Es kann verwirrend sein, mit jemandem Kontakt aufzunehmen, den man aus den Augen verloren hat. Der andere weiss zwar eine ganze Menge von unserem früheren Ich, hat aber keine Ahnung von unseren heutigen Hoffnungen, Träumen und Ängsten. Wie lässt sich das Geflecht an Gefühlen entknoten, so dass Raum für eine mögliche neue Freundschaft entstehen kann.

Warum Small Talk zu guten Gesprächen führen kann

Warum Small Talk zu guten Gesprächen führen kann

Fühlen Sie sich auch manchmal unsicher Unbekannten gegenüber oder wissen nicht so recht, wie Sie mit anderen ins Gespräch kommen und worüber Sie sich mit ihnen unterhalten sollen? Small Talk kann Sprachlosigkeit überwinden, hat aber auch einen etwas negativen Ruf. Manche mögen ihn gar nicht und sagen, er sei oberflächlich und banal. Dabei können auch aus kleinen, belanglosen Plaudereien Tiefe und Nähe entstehen. Es kommt nur darauf an, was wir daraus machen.